Aktuelles

YOGA AUF DEM STUHL

Für Menschen mit speziellen Bedürfnissen

Seit längerem bietet Susanne Schnabel ihren eigenen Kurs immer Freitags um 09.45 im Ekatra an. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

NEU:

  • Yoga sanft und barrierefrei.

    Bereits im siebten Jahr unterrichte ich mit viel Freude hier im Ekatra jeden Freitag „Yoga auf dem Stuhl“. Nun möchte ich einen weiteren Kurs beginnen, bei dem wir vorwiegend auf der Matte üben.

    Als Yoga-Lehrerin mit Körperbehinderung möchte ich mit diesem Kurs Teilnehmer:innen ansprechen, die sich weniger beweglich oder belastbar fühlen und in einem ‚normalen‘ Kurs nicht mithalten können – weil sie z.B. körperlich behindert oder chronisch erkrankt sind, Schmerzen haben, wenig selbstbewusst oder stark übergewichtig sind.

    Die Grundidee dieses Kurses ist: Jede und Jeder kann sich im Yoga üben. Einfache, achtsam ausgeführte und doch sehr tief wirkende Asanas und die bewusste Lenkung des Atems helfen, den Körper wohlwollend wahrzunehmen, innerlich loszulassen und zu entspannen.
    Auch wenn Du als Ekatra-Yogini vermutlich nicht zu meiner Zielgruppe gehörst, vielleicht kennst Du aber in Deinem Verwandten- oder Freundeskreis Menschen, die sich angesprochen fühlen könnten. Also gern weitersagen :)

  • Freitag 12:45 bis 14:15 Uhr im Ekatra Kursstart: 9. Februar 10 Einheiten zu 90 Minuten Kosten: 145,00 Euro. Der Kurs ist als Präventionskurs von den Krankenkassen anerkannt. Anmeldung und weitere Infos direkt über Susanne HichertTel. 0170-6352549 Mail: info@yoga-inklusiv.net Web: www.yoga-inklusiv.net

Falls das noch wichtig sein könnte: Susanne ist Sri Sai Prana Yoga-Lehrerin seit 2015, Certified Accessible Yoga Teacher (Barrierefreies Yoga), Diplom-Sozialpädagogin, lange Zeit in der Beratung behinderter Menschen tätig.

 

Zurück